Oleeva vertikale Mastopexie Formpflaster

Das Oleeva Formpflaster wurde speziell konturiert für die Brust OP Mastopexie in der Größe 7 x 10 cm.

59,99 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-5 Werktage

Produktnummer: BM-37VM-1
Produktinformationen "Oleeva vertikale Mastopexie Formpflaster "

Oleeva Shape - Textilbeschichtetes Silikonpflaster nach Brustoperation

 

Dieses textilbeschichtete Oleeva Shape Narbenpflaster wurde speziell für die Zeit nach einer Mastopexie entwickelt. Es hilft bestehende Narben zu reduzieren und kann bei der Heilung neuer Narben von Operationen helfen.

 

 

Wirkung

 

Oleeva zur Narbenbehandlung besteht aus einer Schicht Teflon und einer Schicht reinem medizinischem Silikon. Es enthält keine Wirkstoffe, die an die Narbe abgegeben werden. Der wasser- und luftdichte Verschluss der Haut, der durch die hochreine, verschließende Silikonfolie im Bereich der verletzten Stelle erzeugt wird, erhöht lokal die Hauttemperatur. Die erhöhte Temperatur spielt eine wichtige Rolle bei der Neuausrichtung der Kollagenfasern und der Regeneration des Bindegewebes. Dies trägt zur Bildung einer weicheren, flacheren und blasseren Narbe bei, die kosmetisch sehr ansprechend ist.

 

Anwendung

 

Sobald die Wunde verschlossen ist und die Fäden gezogen wurden, kann mit der Anwendung von Oleeva Fabric begonnen werden.

Das Pflaster kann falls nötig zurecht geschnitten werden. Es sollte die Narbe an allen Seiten einen Zentimeter überragen. Damit ein optimaler Effekt eintreten kann, sollte das Pflaster 10-12 Stunden am Tag getragen werden. Besser wären allerdings 24 Stunden am Tag. Hier wird eine Wechselversorgung mit zwei Streifen empfohlen. Das Pflaster sollte täglich mit einer nicht rückfettenden Seife und warmen Wasser gereinigt werden, um Rückstände zu entfernen. Bei täglichem Gebrauch hat das Pflaster eine Haltbarkeit von ca. 4-6 Wochen. Für Operationsnarben sollte eine Anwendung von 3-6 Monaten eingeplant werden, um den maximalen Erfolg zu erzielen (von Mensch zu Mensch verschieden). Durch die seidige Oberfläche werden Reibungen reduziert und es lässt sich sehr angenehm unter Kompressions BH´s tragen.  Auch das Hochrollen der Ecken wenn es unter Kleidung oder unter BH´s getragen wird, wird reduziert.

Die Silon-Technologie bietet bemerkenswerte Dehnungs- und Anpassungs-Eigenschaften. Oleeva Fabric ist selbsthaftend für maximalen Tragekomfort und Vielseitigkeit. Oleeva Fabric hat eine einzigartige Kombination von Atmungsaktivität, Flexibilität, Waschbarkeit und Haftung.

 

 

 

Oleeva

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Kunden kauften auch:

Carefix Anna Post OP BH mit Vorderverschluss
Kompressions BH zur postpoperativen Versorgung Nach einer Brustoperation ist die Haut oft sehr gereizt und empfindlich. Um diese nicht noch weiter zu strapazieren, wurde der Kompressions BH entwickelt. Ein postoperativer Kompressions BH muss zunächst einmal sitzen und darf nicht drücken. Darüber hinaus muss er komprimieren und halten, d. h. das Operationsareal vor Dehnungsschäden und Friktionen schützen.  Der postoperative Kompressions BH Anna kann nach allen plastischen Brustoperationen sowie nach Segment- und Quadrantenresektionen verwendet werden. Die sportlich leichte Erscheinung von Anna lässt fast vergessen, dass es sich um einen medizinischen Post-OP Kompressions BH handelt. Die Mikrofaser ist sehr angenehm und hautfreundlich zu tragen. MerkmaleDer postoperative BH Anna bietet Ihnen die perfekte Balance zwischen der erforderlichen Kompression und einem hohen Tragekomfort. Durch das weiche, atmungsaktive, feuchtigkeitsdurchlässige und nahtlose Mikrofaser-Gewebe werden Sie in Ihrer Bewegungsfreiheit nicht eingeschränkt. Die Kompression erfolgt vom seitlichen Unterbrustbereich bis zum Trägeransatz. Der Nabenbreich wird komprimiert und entlastet die Lymphabflusswege. Durch die nahtlose Formung des BHs haben Sie eine Stützwirkung ohne Druckstellen durch Nähte zu erhalten. Es sind weder Nähte, noch Bügel oder Etiketten in diesem BH verarbeitet. Der Frontverschluss durch einen Reißverschluss, unterstützt mit 2 Haken und Schlaufen, ermöglicht Ihnen und Ihrem betreuenden medizinischen Personal einen schnellen und einfachen Zugang zum Narbenareal. So sind Kontrolluntersuchungen schnell und einfach durchzuführen. Anna ist durch diesen Verschluss und das flexible Material leicht an- und auszuziehen.Die Träger sind mit Haken und Schlaufen 4fach verstellbar und zu öffnen. Der BH ist in der Maschine bis 40°C waschbar. Er ist latexfrei und nach Oeko-Tex Standard 100 hergestellt.  Anwendungsgebiet nach allen plastischen Brustoperationen   nach Segment- und Quadrantenresektion  Wichtiger Hinweis Der Einsatz der Carefix Post-OP-BHs richtet sich nach der durchgeführten Operation. Um ein bestmögliches Behandlungsergebnis zu erhalten, ist es wichtig, dass Modellauswahl, Größe und Tragedauer in Absprache mit dem behandelnden Arzt erfolgen.Der BH enthält Metallteile (Haken und Ösen). Er kann direkt nach einer Bestrahlungstherapie angezogen werden, aber nicht während der Therapie.Farbe weiß    schwarzMaterial Mikrofaser: 91 % Polyamid, 9 % Elasthan   

64,00 €*
Ein Paar ScarFX nach einer Mastopexie mit Areola Ring
ScarFX für die NarbenbehandlungScarFX ist eine hochwertige medizinische Silikonfolie, die bei der Unterstützung des Selbstheilungsmechanismus eine entscheidende Rolle spielt. Der wasser- und luftdichte Verschluss der Haut, der durch die hochreine, verschließende Silikonfolie im Bereich der verletzten Stelle erzeugt wird, erhöht lokal die Hauttemperatur. Die erhöhte Temperatur spielt eine wichtige Rolle bei der Neuausrichtung der Kollagenfasern und der Regeneration des Bindegewebes. Dies trägt zur Bildung einer weicheren, flacheren und blasseren Narbe bei, die kosmetisch ansprechender ist.ScarFX ist transparent, dünn, flexibel und hoch anschmiegsam. Die Narben werden weicher, geschmeidiger und verblassen im Verlauf der Behandlung spürbar. IndikationenScarFX Silikon Narbenpflaster ist effektiv bei hypertrophen Narben, bei Verbrennungsnarben, sowie bei Narben durch Unfallverletzungen, nach operativen Eingriffen wie Kaiserschnitt und kosmetischen Operationen. AnwendungMit der Anwendung des Pflasters kann sofort nach vollständigem Wundverschluss und dem Ziehen der Fäden begonnen werden. Die Schutzfolie auf beiden Seiten entfernen und die haftende Seite auf die trockene, nicht eingecremte Haut aufbringen. Das Pflaster sollte die Narbe an allen Seiten wenigstens um einen Zentimeter überragen. ScarFX sollte wenigstens 10-12 Stunden getragen werden, besser jedoch rund um die Uhr. Beim Tragen von 24  Stunden täglich, wird eine Wechselversorgung mit 2 Streifen ScarFX empfohlen.ZusammensetzungScarFX besteht aus hochreinem, glasklarem Silikon. Es wird ausschließlich Silikon mit dem höchsten Reinheitsgrad verwendet und unter Reinraumbedingungen verarbeitet. Daraus ergibt sich eine sehr gute Hautverträglichkeit für den Anwender und die Anwenderin. WirtschaftlichkeitScarFX Silikon Narbenpflaster ist sehr wirtschaftlich: Ein Streifen reicht für viele Wochen der Behandlung. Wir empfehlen eine Tragedauer von wenigstens 12 Stunden pro Tag. Noch schneller und effektiver wirkt ScarFX wenn es 24 Std. pro Tag getragen wird. Dazu empfehlen wir eine Wechselversorgung mit zwei Streifen, die abwechselnd getragen werden.FormenvielfaltDie einzigartige Vielfalt der angebotenen Formen gewährleistet eine passgenaue Versorgung vieler postoperativer Indikationen wie z.B. Brustvergrößerung, Brustreduktion, Kaiserschnitt aber auch kleine und große rechteckige Formate die passgenau zugeschnitten werden können.

169,98 €*
Ein Paar ScarFX Areola Ringe
ScarFX für die NarbenbehandlungScarFX ist eine hochwertige medizinische Silikonfolie, die bei der Unterstützung des Selbstheilungsmechanismus eine entscheidende Rolle spielt. Der wasser- und luftdichte Verschluss der Haut, der durch die hochreine, verschließende Silikonfolie im Bereich der verletzten Stelle erzeugt wird, erhöht lokal die Hauttemperatur. Die erhöhte Temperatur spielt eine wichtige Rolle bei der Neuausrichtung der Kollagenfasern und der Regeneration des Bindegewebes. Dies trägt zur Bildung einer weicheren, flacheren und blasseren Narbe bei, die kosmetisch ansprechender ist.ScarFX ist transparent, dünn, flexibel und hoch anschmiegsam. Die Narben werden weicher, geschmeidiger und verblassen im Verlauf der Behandlung spürbar. IndikationScarFX Silikon Narbenpflaster ist effektiv bei hypertrophen Narben, bei Verbrennungsnarben, sowie bei Narben durch Unfallverletzungen, nach operativen Eingriffen wie Kaiserschnitt und kosmetischen Operationen. AnwendungMit der Anwendung des Pflasters kann sofort nach vollständigem Wundverschluss und dem Ziehen der Fäden begonnen werden. Die Schutzfolie auf beiden Seiten entfernen und die haftende Seite auf die trockene, nicht eingecremte Haut aufbringen. Das Pflaster sollte die Narbe an allen Seiten wenigstens um einen Zentimeter überragen. ScarFX sollte wenigstens 10-12 Stunden getragen werden, besser jedoch rund um die Uhr. Beim Tragen von 24  Stunden täglich, wird eine Wechselversorgung mit 2 Streifen ScarFX empfohlen.ZusammensetzungScarFX besteht aus hochreinem, glasklarem Silikon. Es wird ausschließlich Silikon mit dem höchsten Reinheitsgrad verwendet und unter Reinraumbedingungen verarbeitet. Daraus ergibt sich eine sehr gute Hautverträglichkeit für den Anwender und die Anwenderin. WirtschaftlichkeitScarFX Silikon Narbenpflaster ist sehr wirtschaftlich: Ein Streifen reicht für viele Wochen der Behandlung. Wir empfehlen eine Tragedauer von wenigstens 12 Stunden pro Tag. Noch schneller und effektiver wirkt ScarFX wenn es 24 Std. pro Tag getragen wird. Dazu empfehlen wir eine Wechselversorgung mit zwei Streifen, die abwechselnd getragen werden.FormenvielfaltDie einzigartige Vielfalt der angebotenen Formen gewährleistet eine passgenaue Versorgung vieler postoperativer Indikationen wie z.B. Brustvergrößerung, Brustreduktion, Kaiserschnitt aber auch kleine und große rechteckige Formate die passgenau zugeschnitten werden können.

89,98 €*